Natur und Leben in der Eifel

Leben in der Eifel oder warum ist es attraktiv von der Stadt aufs Land zu ziehen?

Anzeige
Anzeige

Du überlegst, aufs Land zu ziehen? Wir haben uns mit den Vor- und Nachteilen auseinandergesetzt und sie in diesem Artikel zusammengefasst.

 

eifel_leben2

Ja, weshalb ist es eigentlich attraktiv, aufs Land zu ziehen? Welche Gründe sprechen dafür und gibt es auch welche, die dagegen sprechen? Und ist es nur für Familien interessant oder auch für Paare oder sogar für Singles? Was bewegt Menschen dazu, das scheinbar bequeme Leben der Stadt gegen die Abgeschiedenheit auf dem Land einzutauschen?

Während noch vor fünf Jahren der Trend in die umgekehrte Richtung ging und mehr Menschen vom Land in die Stadt zogen, ist spätestens seit 2014 eine Stadtflucht zu verzeichnen. Viele Großstädte, darunter auch Köln, haben mehr Abwanderungen als Zuwanderungen zu verzeichnen.Und das trotz der Annehmlichkeiten, die die Stadt scheinbar zu bieten hat.

Ein Grund dafür sind sicherlich die steigenden Mietpreise. Gerade in den Innenstädten sind die Mieten in den vergangenen Jahren derart in die Höhe geschossen, dass es schwer wird, geeigneten Wohnraum zu finden, der den eigenen Ansprüchen gerecht wird. Für den gleichen Preis, zu dem in der Stadt eine 60 qm² Wohnung zu bekommen ist, gibt es auf dem Land oft ein ganzes Haus plus Garten.

Anzeige

Andererseits steigen möglicherweise die Fahrtkosten auf dem Land an. Während in der Stadt das Auto oft stehen gelassen werden kann, ist es auf dem Land meist schon für den kleinen Einkauf zwischendurch notwendig. Ganz davon abgesehen, dass die meisten Arbeitsplätze in der Stadt liegen und dann das Auto zum Pendeln nahezu unverzichtbar ist. Wer ins Kino will oder jede Woche den Yogakurs besuchen möchte, brauchst auf dem Land meist ebenfalls ein Auto, denn nur selten bietet ein Dorf ein abwechslungsreiches Angebot an Kultur und Aktivitäten.

Deswegen ist es die Frage berechtigt, ob die ersparten Mietkosten der einzige Grund sein können, um von der Stadt aufs Land zu ziehen. In der Stadt scheint alles nah und gut erreichbar. Ob es das Kino ist, die Freunde oder eine Kunstausstellung. Andererseits geht es vielen Menschen so, dass sie die Stadt auch als einengend empfinden. Während in den Dörfern nach ein paar Häusern die Zivilisation aufhört und nur noch die Weite der bestellten Felder daran erinnert, dass andere Menschen nicht weit sind, fällt es in der Stadt schwer, einen ungestörten Ort nur für sich zu finden – es sei denn, in den eigenen vier Wänden.

Gerade für Familien mit Kindern ist dies häufig ein Argument, um aufs Land zu ziehen. Denn in der Enge der Großstadt fürchten viele Eltern, dass ihre Kinder eingeengt aufwachsen und sich nicht kindgerecht entfalten können. Während in der Stadt der Spielraum begrenzt ist, haben Kinder auf dem Land ganz andere Möglichkeiten, die Welt für sich zu entdecken.

Ein weiteres Argument für das Leben auf dem Land ist, dass Menschen sich in der Großstadt oftmals so anonym und nicht wahrgenommen fühlen, während auf dem Land sich die Menschen meist untereinander kennen. Für manche kann dieser Umstand ein Segen sein – für andere ist er ein Fluch. Doch gerade Familien mit Kindern sehen darin eine Erleichterung, da die Kinder auf diese Weise praktisch nie völlig unbeaufsichtigt sind, und sich alle ein Stück weit verantwortlich fühlen.

Doch wie ist es nun für Singles, die sich entscheiden aufs Land zu ziehen? Was überwiegt da? Tatsächlich nehmen einige Singles ihr Singledasein auf dem Land nicht ganz so schwer, wie in der Großstadt, wo ihnen jeden Tag Dutzende von fremden, verliebten Pärchen über den Weg laufen. Zwar scheint auf dem Land der Druck sich zu liieren größer, als in der Stadt, andererseits sind die jungen Menschen von heute wesentlich aufgeklärter und lassen sich nicht mehr so schnell in traditionelle Rollenbilder pressen.

Fazit ist wohl, dass die Entscheidung, sein Leben in der Stadt gegen das Leben auf dem Land einzutauschen eine individuelle Entscheidung ist – wie wohl alles im Leben. Doch wer sein Leben entschleunigen möchte, sich mehr Weite und Ruhe wünscht, ist auf dem Land sicherlich besser aufgehoben, als in der Großstadt.

Laacher See

mm

About Viola

Ich liebe die Natur der Eifel und das Schreiben ermöglicht mir, die Eifel auf eine ganz besondere Weise kennenzulernen. Denn ich erfahre Dinge, die ich vorher nicht wusste und das inspiriert mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.