Tag Archives: Rureifel

01Jun/18

Historische Senfmühle in Monschau – Über 130 Jahre altes Familienunternehmen in der Eifel

Das beschauliche Monschau an der Rur mit seinen romantischen Fachwerkhäusern und idyllischen Gassen, nahe am Naturpark Hohes Venn und der belgischen Grenze hat viele Sehenswürdigkeiten. Die Burg Monschau ist weithin bekannt, zugleich zieht das Rote HausWeiterlesen

27Mrz/18

Wenn die wilden Narzissen blühen – die Eifel in gelb

Zu Beginn des Frühlings taucht die Narzissenblüte die Wiesen der Eifel alljährlich in ein strahlendes Gelb. Das beeindruckende Naturschauspiel der gelben Blütenpracht lockt nach den kalten Wintertagen zu ausgedehnten Wanderungen endlich wieder raus in die Eifellandschaft.Weiterlesen

25Jul/17

Aufklärungsort: „Vogelsang“ – einst NS-Ordensburg in der Eifel

Kein leichtes Erbe: Mitten in einer der schönsten Ecken der Eifel steht die ehemalige NS-Ordensburg „Vogelsang“ oberhalb der Rurseen. Nach dem Zweiten Weltkrieg erst Truppenübungsplatz – heute ist „Vogelsang IP“ (IP: Internationaler Platz) mitten im „NationalparkWeiterlesen

11Apr/17

Kleppern, Raspeln, Ratschen

Zwischen Gründonnerstag und der Osternacht schweigen die Glocken. Sie seien „nach Rom geflogen“, lautet die Legende. Stattdessen wird jetzt in vielen Dörfern der Eifel von Kindern gekleppert. Der Lärm von hölzernen Ratschen, Raspeln und Kleppern hatWeiterlesen