20Mrz/18

Der Frühling kommt in die Gärten der Eifel

Tatsächlich beginnt heute der Frühling, auch wenn sich die Temperaturen und der morgendliche Schneefall noch nicht ganz danach anfühlen. Doch der Frühling wird den Winter bald auch in der Eifel verdrängen. Erste Anzeichen dafür, dass dieWeiterlesen

16Mrz/18

Fredy Lange – beliebtes Original und geschätzter Fotokünstler

Fotograf, Dichter, Musiker und liebenswerter Mensch: Von Fredy Lange ist uns eine Menge Lesens- und Berichtenswertes überliefert. Köstliche Geschichten aus der Lebenspraxis, viel von Fantasie und Mut, große berufliche Kompetenz und ein in die Eifel verliebterWeiterlesen

13Mrz/18

Historischer Streit um das Haupt der heiligen Anna in Düren

Von einem Eifelstädtchen erwartet man als unbedarfter Fremder Idylle, enge Gässchen, alte Häuser… Düren – das Tor zur Eifel – ist in dieser Hinsicht aber eine Überraschung. Die Stadt wurde im zweiten Weltkrieg zum Großteil zerstörtWeiterlesen

09Mrz/18

Mit den Huskies auf Tour durch die Eifel

Der Winter will dem Frühling noch nicht gänzlich weichen, über Nacht hat noch einmal geschneit und die Märzluft ist anhaltend kühl. Am Himmel kann sich die Sonne immer mehr durchsetzen und sendet einzelne wärmenden Strahlen inWeiterlesen

06Mrz/18

Miteinander der Generationen bei den Ahrweiler Freiheitswochen

Vom 5. bis 18. März 2018 finden die 3. Ahrweiler Freiheitswochen im Kreis Ahrweiler statt. Die Veranstaltungswochen legen in diesem Jahr den Schwerpunkt auf das Thema „Miteinander der Generationen“. Schirmherr der 3. Ahrweiler Freiheitswochen ist derWeiterlesen

02Mrz/18

Von der Eifel nach Afrika: Eine Liebesgeschichte mit Affen

Die Eifel und Affen – wie passt das zusammen? An sich gar nicht, wenn da nicht Michelle Stolz wäre, eine junge Frau aus Darscheid bei Daun. Ihr Herz schlägt im Rhythmus südafrikanischer Trommeln, ihr Temperament erinnertWeiterlesen

23Feb/18

Echter Eifeler Buureschlaat

Natürlich sind Kartoffeln die Hauptzutaten des Eifeler Buureschlaat – bei Festen und Partys darf diese Spezialität aus der ländlichen Küche nicht fehlen. Als herzhafte bis deftige Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten wird er gerne gegessen. InWeiterlesen

16Feb/18

Wachstumszauber und Winteraustrieb – Eifeler Burgsonntag, Hütten- oder Scheefsonntag

In diesem Jahr fällt der Erste Fastensonntag, der sogenannte Burgsonntag, auf den 18. Februar. In 80 Prozent der Fälle kommt der Termin für das überlieferte Brauchtum des Winteraustriebs zu früh für die Eifel, aber Brauch istWeiterlesen