Category Archives: Eifeltypisch

01Jun/18

Historische Senfmühle in Monschau – Über 130 Jahre altes Familienunternehmen in der Eifel

Das beschauliche Monschau an der Rur mit seinen romantischen Fachwerkhäusern und idyllischen Gassen, nahe am Naturpark Hohes Venn und der belgischen Grenze hat viele Sehenswürdigkeiten. Die Burg Monschau ist weithin bekannt, zugleich zieht das Rote HausWeiterlesen

18Mai/18

Links, rechts, seitwärts, vorwärts – So sieht Pilgern in der Eifel aus

Was wie der aufmunternde Befehl des Tanzlehrers zum Erlernen der Rumba klingt, ist seit 1947 die offizielle Schrittfolge der Echternacher Springprozession. Es ist Dienstag nach Pfingsten, in der luxemburgischen Stadt Echternach haben sich tausende Pilger ausWeiterlesen

27Apr/18

Eifeler Platt – „Dat es de Rampeleraasch net wert, bei dem Gemülms…!“

Oder: „Kuck, dat Dau flott wear op de Been kess!“ – Wer so spricht, „deen mooss ous menger Eck kommen!“ Doch weder „Dresser, Dommlackes, Oarschkrampen, Stiggel, Leitsgeheier, Aadabesser oder Schouaten“ sind damit gemeint, sondern wenn schonWeiterlesen

03Apr/18

Leckeres aus der Wildkräuterküche der Eifel

Tja, wer hätte das gedacht? Die gelben Tupfer auf der Wiese begeistern nicht nur das Auge, sondern auch den Magen. Das Unkraut am Wegesrand ergibt einen wohlschmeckenden Eintopf, einen köstlichen Salat oder ein wunderbares Risotto. LeckerWeiterlesen