All posts by Jeannette

mm

About Jeannette

Vor den Toren meiner rheinischen Heimatstadt liegt die Eifel. Die nahe Mittelgebirgsregion ist häufig Ausflugsziel und Zufluchtsort zugleich. Vielfältige landschaftliche und kulturelle Reize begeistern mich ebenso wie die lebendige Geschichte und die regionalen Spezialitäten. Bei Wanderungen in der abwechslungsreichen Natur sammle ich als Stadtmensch kreative Energie für neue Projekte.

23Feb/18

Echter Eifeler Buureschlaat

Natürlich sind Kartoffeln die Hauptzutaten des Eifeler Buureschlaat – bei Festen und Partys darf diese Spezialität aus der ländlichen Küche nicht fehlen. Als herzhafte bis deftige Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten wird er gerne gegessen. InWeiterlesen

09Feb/18

Juh-Jah – In Blankenheim herrschen die jecken Geister

Der romantische Burgort an der Ahrquelle verwandelt sich alljährlich am Karnevalssamstag in ein von Geistern beherrschtes Eifelstädtchen. „Juh-Jah, Kribbeln in d`r Botz!“, so rufen die Jecken hier. Die über 400 Jahre andauernde karnevalistische Tradition in BlankenheimWeiterlesen

06Feb/18

Die 5 besten… Pferdeschlittenfahrten durch die verschneite Eifel

Wenn der Schnee die Eifel bedeckt, kann man sich auf ein ganz besonderes Wintererlebnis nach alter Tradition freuen: rund um das Hohe Venn bieten jetzt einige Höfe Fahrten im Pferdeschlitten an. Von Weitem hört man dieWeiterlesen

02Feb/18

Die besten Cafés in der Eifel

Es gibt sie noch, die kleinen Cafés in besonderer Lage, eingebettet in die Natur und mit tollem Ausblick auf die Eifellandschaft. Hausgemachte Spezialitäten, selbstgebackener Kuchen und herrlich duftender Kaffee laden zur entspannten Auszeit ein, von derWeiterlesen

26Jan/18

Heinrich Böll in Langenbroich: „die Cordjacke hängt noch über der Stuhllehne…“

In „Bölls Arbeitszimmer so, wie er es verlassen hatte, hängt die Cordjacke noch über der Stuhllehne“, erinnerte sich der Schriftstellerkollege Dieter Kühn in seiner biographischen Skizze für die Heinrich-Böll-Stiftung im Jahr 2000. Fast zwanzig Jahre seinesWeiterlesen

16Jan/18

Die Eifel von oben – Eine Zeitreise mit alten Luftaufnahmen

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ – an dieses Sprichwort wird man unmittelbar erinnert, sobald man den von Matthias Meusch herausgegebenen Band mit alten Luftaufnahmen der Eifel aufschlägt. Der Leiter der Abteilung Rheinland im LandesarchivWeiterlesen

22Dez/17

Uferlichter in Bad Neuenahr – Strahlender Winterzauber auch zwischen den Jahren

Je kürzer die Tage im Jahr werden umso mehr erfreuen sich alle am vorweihnachtlichen Treiben und den glänzenden Lichtern. Wer die kühlen Wintertage genießen und der oftmals hektischen Jahreszeit entfliehen möchte, kann im Ahrtal das LebensgefühlWeiterlesen

15Dez/17

Die 5 besten… Glühwein-Wanderungen in der Eifel

Gerade jetzt, wenn die Eifellandschaft unter einer dünnen weißen Schneeschicht liegt lohnen sich Wanderungen durch diese wunderbare Winterlandschaft. Neben der kühlen, klaren Luft lassen sich dabei auch Glühwein, Weihnachtsplätzchen und vielen anderen Leckereien genießen. Im DezemberWeiterlesen