All posts by Jeannette

mm

About Jeannette

Vor den Toren meiner rheinischen Heimatstadt liegt die Eifel. Die nahe Mittelgebirgsregion ist häufig Ausflugsziel und Zufluchtsort zugleich. Vielfältige landschaftliche und kulturelle Reize begeistern mich ebenso wie die lebendige Geschichte und die regionalen Spezialitäten. Bei Wanderungen in der abwechslungsreichen Natur sammle ich als Stadtmensch kreative Energie für neue Projekte.

08Mai/18

Eifelturm und Lavabombe – Rund um das Naturschutzgebiet Booser Doppelmaar

Eine leichte Tour für die ganze Familie ist der Rundwanderweg um das Booser Doppelmaar mit rund 9 Kilometern Wanderstrecke. Der etwa zweieinhalbstündige Spaziergang durch die reizvolle Eifellandschaft im Kreis Mayen-Koblenz verspricht traumhafte Ausblicke auf weite Maare,Weiterlesen

27Apr/18

Eifeler Platt – „Dat es de Rampeleraasch net wert, bei dem Gemülms…!“

Oder: „Kuck, dat Dau flott wear op de Been kess!“ – Wer so spricht, „deen mooss ous menger Eck kommen!“ Doch weder „Dresser, Dommlackes, Oarschkrampen, Stiggel, Leitsgeheier, Aadabesser oder Schouaten“ sind damit gemeint, sondern wenn schonWeiterlesen

24Apr/18

Pater Anselm Grün beim Eifel Literatur Festival

„Wie wir leben – wie wir leben könnten“ heißen Buchtitel und Vortragsthema von Pater Anselm Grüns Autorenlesung im Rahmen des 13. Eifel Literatur Festival im Eventum in Wittlich am Donnerstag, 3. Mai um 20 Uhr. SanftesWeiterlesen

13Apr/18

Traumpfad-Wanderung durch Höhlen- und Schluchten im Brohltal

Die warme Frühlingssonne lockt raus in die Natur und lädt wieder zu Wanderungen durch die Eifel ein. An einem Sonntag starten wir um die Mittagszeit am Parkplatz in Kell unsere Tour auf dem Höhlen- und Schluchtensteig.Weiterlesen

29Mrz/18

Ostermarkt auf der Burg Satzvey begrüßt den Frühling

Am Ostersonntag öffnet der Ostermarkt auf der Burg Satzvey in Mechernich und begrüßt bis Ostermontag mit österlichen Brauchtum den Frühling. Die vielen Aktionen und Marktständen auf dem historischen Gelände der romantischen Wasserburg laden an den OsterfeiertagenWeiterlesen

27Mrz/18

Wenn die wilden Narzissen blühen – die Eifel in gelb

Zu Beginn des Frühlings taucht die Narzissenblüte die Wiesen der Eifel alljährlich in ein strahlendes Gelb. Das beeindruckende Naturschauspiel der gelben Blütenpracht lockt nach den kalten Wintertagen zu ausgedehnten Wanderungen endlich wieder raus in die Eifellandschaft.Weiterlesen

09Mrz/18

Mit den Huskies auf Tour durch die Eifel

Der Winter will dem Frühling noch nicht gänzlich weichen, über Nacht hat noch einmal geschneit und die Märzluft ist anhaltend kühl. Am Himmel kann sich die Sonne immer mehr durchsetzen und sendet einzelne wärmenden Strahlen inWeiterlesen

06Mrz/18

Miteinander der Generationen bei den Ahrweiler Freiheitswochen

Vom 5. bis 18. März 2018 finden die 3. Ahrweiler Freiheitswochen im Kreis Ahrweiler statt. Die Veranstaltungswochen legen in diesem Jahr den Schwerpunkt auf das Thema „Miteinander der Generationen“. Schirmherr der 3. Ahrweiler Freiheitswochen ist derWeiterlesen