Monthly Archives: Juni 2018

29Jun/18

Ein süßes Paradies in der Eifel – Bonbon-Manufaktur Anno 1900 in Simmerath

Von Simmerath, der Gemeinde zwischen Aachen, Monschau und dem Rursee, führt die Bundesstraße 266 direkt durch den verträumten Ortsteil Kesternich. Schon die Römer nahmen diesen Weg durch die Nordeifel und hinterließen ebenso ihre Spuren, wie historischeWeiterlesen

26Jun/18

Zeitreisen ins Mittelalter – Übernachten in echten Burgen in der Eifel

Die Eifel gilt als eine der burgenreichsten Regionen in Deutschland und kann auf eine bewegte Geschichte mit ehemals über 140 Burgen zurückschauen. Auch wenn viele der wehrhaften Burgmauern heute nur noch als Ruinen erhalten sind, soWeiterlesen

19Jun/18

150 Jahre Automobilpionier ohne Führerschein – August Horch aus Winningen

Eines der schönsten Dörfer Deutschlands liegt an der Mosel, so sehen es die Einwohner der Ortsgemeinde Winningen. Das Winzerdorf mit seinen Schieferterrassen oberhalb des Ortes gewann schon mehrfach Dorfverschönerungswettbewerbe und der hier angebaute Riesling gehört zuWeiterlesen

08Jun/18

Die 5 besten… Seen in der Eifel

Über 50 Seen gibt es in der Eifelregion, darunter natürlich die berühmten Maare mit vulkanischer Entstehungsgeschichte, aber auch zahlreiche Stauseen und sogar eine der größten Talsperren Deutschlands. Da fällt die Auswahl von nur 5 Seen –Weiterlesen

05Jun/18

Urlaub draußen – Camping in der Eifel

Campen ist die Urlaubserfahrung unter freiem Himmel, fast zumindest – dazwischen ist nur ein dünner Nylonstoff oder das Dach des Wohnmobils. Doch das meiste Leben findet beim Camping draußen statt. Deswegen ist es besonders schön, wennWeiterlesen

01Jun/18

Historische Senfmühle in Monschau – Über 130 Jahre altes Familienunternehmen in der Eifel

Das beschauliche Monschau an der Rur mit seinen romantischen Fachwerkhäusern und idyllischen Gassen, nahe am Naturpark Hohes Venn und der belgischen Grenze hat viele Sehenswürdigkeiten. Die Burg Monschau ist weithin bekannt, zugleich zieht das Rote HausWeiterlesen