Monthly Archives: Dezember 2017

29Dez/17

Prost Neijoaht! – Eifeler Brauchtum rund um den Jahreswechsel

Der Silvesterabend und der Neujahrstag bilden in der Eifel eine Brauchtumseinheit. Am letzten Tag des Jahres stand ab dem Nachmittag das häusliche Feiern im Mittelpunkt, am frühen Abend ging man ganz selbstverständlich zum Dankgottesdienst in dieWeiterlesen

22Dez/17

Uferlichter in Bad Neuenahr – Strahlender Winterzauber auch zwischen den Jahren

Je kürzer die Tage im Jahr werden umso mehr erfreuen sich alle am vorweihnachtlichen Treiben und den glänzenden Lichtern. Wer die kühlen Wintertage genießen und der oftmals hektischen Jahreszeit entfliehen möchte, kann im Ahrtal das LebensgefühlWeiterlesen

19Dez/17

Von Rheinromantik zum Gelsenkirchener Barock: Eifelweihnacht in den 1970er Jahren

Ein zentrales Element unserer Weihnachtsfeiern war früher der Bowletopf. Aus hell-beiger Keramik, groß wie eine Seemine und mit Rheinburgen auf den Seitenwänden. Um diesen Topf aus der kunsthistorisch so bedeutenden Phase des Übergangs der Rheinromantik zumWeiterlesen

15Dez/17

Die 5 besten… Glühwein-Wanderungen in der Eifel

Gerade jetzt, wenn die Eifellandschaft unter einer dünnen weißen Schneeschicht liegt lohnen sich Wanderungen durch diese wunderbare Winterlandschaft. Neben der kühlen, klaren Luft lassen sich dabei auch Glühwein, Weihnachtsplätzchen und vielen anderen Leckereien genießen. Im DezemberWeiterlesen

08Dez/17

Budenzauber in Monschau: Lichtermeer und Weihnachtsidylle in der Eifel

Wenn die ersten Schneeflocken fallen, lohnt ein Besuch in der historischen Altstadt von Monschau. Das idyllische Eifelstädtchen in der Nähe der belgischen Grenze putzt sich zur Weihnachtszeit besonders schön heraus. Der Weihnachtsmarkt in der Innenstadt hatWeiterlesen

05Dez/17

Es gibt ihn tatsächlich – den Nikolaus! Zumindest in der Eifel…

Einer der bekanntesten Heiligenfiguren der Kirche ist wohl der heilige Nikolaus. An seinem Gedenktag, dem 6. Dezember, wird er im gesamten Christentum mit zahlreichen Bräuchen verehrt. Nur wenige kennen aber die Herkunft und die tatsächliche GeschichteWeiterlesen

01Dez/17

Die 5 besten… Weihnachtsmärkte auf Eifeler Burgen

In diesem Jahr ist die Adventszeit besonders kurz, da der vierte Adventssonntag auf Heiligabend am 24. Dezember fällt. Trotzdem bleibt genug Zeit, um in eine vorweihnachtliche Stimmung einzutauchen und duftendes Gebäck und dampfenden Glühwein auf denWeiterlesen