Monthly Archives: Juli 2017

28Jul/17

Die in die Sterne gucken

Nachts ist die Eifel am schönsten. Das  ist kein Witz, sondern die feste Überzeugung vieler Hobbyastronomen. Wenn die Nacht sternenklar ist. Von der ISS kann man dann zwar die beleuchteten belgischen Autobahnen sehen, aber nicht dieWeiterlesen

25Jul/17

Aufklärungsort: „Vogelsang“ – einst NS-Ordensburg in der Eifel

Kein leichtes Erbe: Mitten in einer der schönsten Ecken der Eifel steht die ehemalige NS-Ordensburg „Vogelsang“ oberhalb der Rurseen. Nach dem Zweiten Weltkrieg erst Truppenübungsplatz – heute ist „Vogelsang IP“ (IP: Internationaler Platz) mitten im „NationalparkWeiterlesen

21Jul/17

Eifelland – auch Bioland

Mehr als 50 zertifizierte Bio-Bauernhöfe gibt es in der Eifel. Ob Obst, Gemüse, Rindfleisch oder Ziegenkäse: Die Nachfrage nach besten regionalen Produkten in hoher kontrollierter Qualität und dírekt vom Erzeuger nimmt weiter zu. Hier fühlt man sichWeiterlesen

18Jul/17

Unter und über Wasser: Tauchen, Segeln, Surfen in der Eifel

Sommerzeit – Wassersportzeit! Also rein ins Nass: Tauchen, Segeln, Surfen – das ist auch in der Eifel möglich. Hier ein kleiner Überblick für Freunde des Neoprens, der Fahrt hart am Wind und des schnellen Ritts überWeiterlesen

14Jul/17

Kirmesknochen und Riesenrad

Von Ostern bis Oktober ist auch in der Eifel Kirmeszeit. Im kleinen Glaad an der Oberen Kyll startet eine der Ersten, eine der größten in der gesamten Eifel, der Lukasmarkt in Mayen, beendet im wesentlichen dieWeiterlesen

12Jul/17

Die 5 schönsten Burgen der Eifel

Hunderte Burgen – von Ruinen bis zur bewohnten Ritterburg – gibt es in der Eifel. Wir haben einmal die aus unserer Sicht fünf schönsten Gemäuer herausgesucht. Unsere Kriterien: alle Burgen sind mindestens teilweise zugänglich, möglichst originalWeiterlesen