Monthly Archives: Mai 2017

31Mai/17

Sommerzeit – Badeseezeit: Die Besten in der Eifel

Vom Stausee bis zum Naturfreibad – ob im Maar oder im gefluteten ehemaligen Tageabbau: In der Eifel gibt es eine ganze Reihe schöner Badeseen. Mit bester Wasserqualität. Wir haben ein paar besonders überzeugende Adressen ausgesucht. FreibäderWeiterlesen

26Mai/17

Magische Eifel – Teil 2

Weiter unterwegs in der magischen Eifel. Zu Matronenheiligtümern, den dunklen Seiten der magischen Eifel, zu einem Labyrinth im Vulkankrater und einem besonderen Baum im „Zauberwald“. Es sind immer Drei. Wie Mutter, Schwestermutter, oder Patin, und Tochter.Weiterlesen

19Mai/17

Magische Eifel – Teil 1

Hunderte von Burgruinen, Höhlen, uralte rituelle Plätze – und was ist mit den Maaren, den „Augen der Eifel“? Für Manche ist die gesamte Eifel irgendwie magisch. Sie haben ihre eigene mystische, mythische, geheimnisvolle, die „andere“ Eifel.Weiterlesen

12Mai/17

Unterwegs in den Eifelfrühling – Teil 2

Weiter auf dem Weitwanderweg zwischen Rhein und Mosel durch die Eifel:  Ein verträumtes Städtchen im Tal, über die Grenze in eine besondere „Schweiz“ und dahin, wo schon die Rosen blühen. Die Strecke führt von Neuerburg nachWeiterlesen

05Mai/17

Unterwegs in den Eifelfrühling – Teil 1

Wanderwege gibt es in der Eifel mehr als genug. Den „Eifelsteig“ gehen viele – doch es gibt mindestens genauso schöne andere Weitwanderwege. Wie zum Beispiel zwischen Brohl-Lützing am Rhein und Trier. Am Ende, im Schatten desWeiterlesen