Ganz ohne Schnee – Sommerrodelspaß in Altenahr

Von in Coole Orte, Tourismus
Anzeige

Rodeln ganz ohne Schnee in der Eifel – das bringt auf der 550 Meter lange Bahn in Altenahr jede Menge Spaß! Ob als Familienausflug, mit einer Gruppe oder den Kollegen, dem Sportverein oder zum Kindergeburtstag – die Fahrt durch die sieben Kurven ist immer ein tolles Erlebnis. Mit dem Schlepplift geht es 200 Meter hinauf zum Start des Rodelvergnügens.

Geschwindigkeitsmessung und lustige Porträts entstehen an der Fotoanlage. (Fotos: Autorin)

Das Tempo der Abfahrt kann jeder selbst bestimmen, durch die kinderleichte Bedienung des Bremshebels fährt er Rodelschlitten langsam durch die Kurven oder bei Mutigen auch mal ziemlich schnell. So können schon die Kleinsten ab 3 Jahren gut geschützt zwischen den Beinen eines Erwachsenen die Fahrt auf der Sommerrodelbahn genießen.

Aber Achtung: in der Mitte der Rodelstrecke wird jeder geblitzt! An der Fotoanlage entstehen bei gleichzeitiger Geschwindigkeitsmessung lustige Porträts der Rodelnden. Diese Fotos können als besondere Erinnerung an den Altenahrer Rodelspaß ausgedruckt und mitgenommen werden.

Zusammen mit weiteren Attraktionen wie Ponyreiten, dem Streichelzoo mit Ziegen, Esel, Schafen und Kaninchen, dem großen Spielplatz und dem Gartenlokal sowie weiteren Freizeitangeboten der Region bildet die Sommerrodelbahn in Altenahr ein attraktives Ausflugsziel für Groß und Klein, Jung und Alt.

Anzeige

In naturbelassener Umgebung der Rodelbahn steht auch für Gruppen der Spaßfaktor an erster Stelle. Die Doppelschlitten sind – in wechselnder Besetzung – ideal für Teambuilding-Aktionen geeignet. Ob im Einzel- oder Doppelschlitten, Rodelspaß ist auf der Sommerrodelbahn-Altenahr dank individuell bestimmbarer Geschwindigkeit gewiss.

Rodelspaß für jeden: Groß und Klein, Jung und Alt. (Fotos: Autorin)

Die Winterpause ist vorbei: ab sofort und bis Ende Oktober hat die Sommerrodelbahn in Altenahr wieder täglich von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet, an Wochenenden und Feiertagen bis 18.30 Uhr. Kinder ab acht Jahren dürfen in den Einzel- oder Doppelschlitten alleine fahren, Kinder ab drei und unter acht Jahren fahren kostenlos zusammen mit Erwachsenen. Ob Einzelticket oder Punktekarte – für jeden gibt es günstige Preistipps. Für Gruppen gelten spezielle Tarife und Öffnungszeiten.

Die Sommerrodelbahn in Altenahr feiert in diesem Jahr ihr 35-jähriges Bestehen und ist aus den Regionen Köln-Bonn, Rhein-Sieg, der Eifel und dem Ahrtal mit dem Auto, dem Bus oder der Bahn gut erreichbar.

Sommerrodelbahn-Altenahr | Rossberg 143 | 53505 Altenahr | Telefon 02643 2321 | info@sommerrodelbahn-altenahr.de

mm
Vor den Toren meiner rheinischen Heimatstadt liegt die Eifel. Die nahe Mittelgebirgsregion ist häufig Ausflugsziel und Zufluchtsort zugleich. Vielfältige landschaftliche und kulturelle Reize begeistern mich ebenso wie die lebendige Geschichte und die regionalen Spezialitäten. Bei Wanderungen in der abwechslungsreichen Natur sammle ich als Stadtmensch kreative Energie für neue Projekte.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*